Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Burgau: Da kann nur noch ein Wunder helfen

Burgau
30.05.2017

Da kann nur noch ein Wunder helfen

Der Therapeut (Olaf Ude) versucht mit der "Wunderübung", dem zerstittenen Ehepaar Joana (Marion Wessely) und Valentin (Wolfgang Eichelmann) zu helfen. Ob das gelingt, zeigt das Neue Theater Burgau in dem Stück von Daniel Glattauer.
Foto: Rebekka Jakob

Paartherapie ist harte Arbeit – zu sehen in der Komödie „Die Wunderübung“ von Daniel Glattauer im Neuen Theater.

Für zwei, die sich eigentlich nichts mehr zu sagen haben, werfen sich Joana und Valentin ganz schön viel an den Kopf. Die beiden beschimpfen und beschuldigen sich derart gekonnt, wie es nur auf Grundlage einer langjährigen, guten Beziehung geht. „Sie haben eine ausgesprochen große Streitkultur auf hohem Niveau“, bescheinigt ihnen sogar ihr Therapeut, der zwischendurch auch mal einen Ringkampf verhindern muss. Würden im echten Leben bei einem Paar so die Fetzen fliegen wie auf der Bühne des Neuen Theaters zwischen Marion Wessely und Wolfgang Eichelmann – man mag sich das gar nicht vorstellen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren