Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Burgau: Die Stadt Burgau entlastet ihre Bürger

Burgau
26.03.2020

Die Stadt Burgau entlastet ihre Bürger

Das Rathaus in Burgau.
Foto: Bernhard Weizenegger

Unter anderem erhebt die Stadt im April keine Gebühren für Kindergärten und stellt weitere finanzielle Hilfen in Aussicht.

Um die Folgen der aktuellen Corona-Krise abzumildern, hat die Stadt Burgau zahlreiche Maßnahmen ergriffen und zusätzliche Hilfsangebote zusammengestellt. Bürgermeister Konrad Barm führt hierzu im Einzelnen auf, dass auf die Abbuchung der Gebühren für die städtischen und kirchlichen Kindergärten und Kindertagesstätten im April verzichtet wird. Somit können kurzfristig zahlreiche private Haushalte entlastet werden. Doch auch an die vielen Gewerbetreibenden und Unternehmen wird gedacht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.