Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Burgau: Kommentar: Kommunalpolitiker haben nichts dazugelernt

Burgau
18.06.2015

Kommentar: Kommunalpolitiker haben nichts dazugelernt

Das Rathaus der Stadt Burgau. Der Bauausschuss hat ein Bauprojekt abgesegnet, obwohl es im Überschwemmungsgebiet liegt.
Foto: Bernhard Weizenegger

Im Überschwemmungsgebiet soll in Burgau eine neue Produktionshalle entstehen. Das wird den Nachbargemeinden nicht gefallen.

Dass die Firma Roma ihren Standort Burgau erweitern will statt sich woanders auszudehnen, ist grundsätzlich eine gute Sache. Die Stadt benötigt schließlich wie jede andere auch die Arbeitsplätze und die Gewerbesteuern – nicht zuletzt in Zeiten, in denen für das neue Eisstadion so hohe Schulden gemacht werden, dass für andere Projekte kaum noch ein finanzieller Spielraum bleibt. Doch wie der Bauausschuss dieses Thema behandelt hat, lässt nur einen Schluss zu: Gelernt aus der berechtigten Kritik an früheren Entscheidungen wurde offenbar nichts.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.