Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Burgau: Lkw-Großkontrolle an A8: Abgefahrene Reifen und zu hohes Tempo

Burgau
13.09.2019

Lkw-Großkontrolle an A8: Abgefahrene Reifen und zu hohes Tempo

An der Zufahrt zur Rastanlage Burgauersee war eine Laserstelle eingerichtet. Die Polizeibeamten kontrollieren auch einige Autofahrer. Der Fokus lag an diesem Tag aber auf dem Schwerlastverkehr.
Foto: Peter Wieser

Bei einer Schwerpunktkontrolle an der Rastanlage Burgauer See legt die Polizei den Fokus auf den Schwerlastverkehr. Warum manche Fahrzeuge eine „tickende Zeitbombe“ sind.

Mittagszeit an der A8-Rastanlage Burgauer See: Auf einem der Parkplätze steht ein Lastwagen. Der Fahrer hat zur Auflage bekommen, am Auflieger einen abgefahrenen Reifen zu wechseln. Erst dann darf er seine Fahrt fortsetzen. Größere Beanstandungen habe es bis jetzt nicht gegeben, sagt Polizeikommissar Lars Bernhardt von der Autobahnpolizei Günzburg, der mit sechs weiteren Beamten vor Ort ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.