Newsticker
In der Union wächst Widerstand gegen Armin Laschet
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Burgau: Neues Geschäft an der Burgauer Stadtstraße: Was hinter Blümlii steckt

Burgau
14.09.2021

Neues Geschäft an der Burgauer Stadtstraße: Was hinter Blümlii steckt

An der Stadtstraße in Burgau eröffnet der neue Blumenladen Blümlii. Geführt wird er von Alexander Schmucker, geleitet aber von einer Floristin.
Foto: Christian Kirstges

Plus Bislang betreiben Claudia und Alexander Schmucker eine Deko- und Eventagentur in Günzburg, bald auch einen Blumenladen in Burgau. Warum eröffnen sie hier?

Vor zwei Monaten hatten Harald Dalm und Michael Hackenberg vom Handels- und Gewerbeverein (HGV) im Gespräch mit unserer Redaktion erste Erfolge im Kampf gegen die Leerstände in der Burgauer Innenstadt verkündet - in dieser Woche wird einer konkret. Denn am Freitag eröffnet an der Stadtstraße das neue Blumengeschäft Blümlii, wo zuvor ein Barber Shop gewesen war. Bislang sind die Inhaber vor allem in Günzburg tätig und kümmern sich dort unter anderem um die Dekoration für den schönsten Tag im Leben. Für Burgau haben sie sich ein spezielles Konzept überlegt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.