Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Burtenbach: Rathaus-Sanierung: Bürgermeister kontert Kritik als „rufschädigend“

Burtenbach
21.01.2020

Rathaus-Sanierung: Bürgermeister kontert Kritik als „rufschädigend“

Im vergangenen Jahr wurde die Sanierung des Rathauses Burtenbach abgeschlossen. Doch noch immer wird darüber diskutiert, wie die Mehrkosten zustande gekommen sind.

Plus Die Freien Wähler Burtenbach hatten ein „Gschmäckle“ unterstellt. Der Architekt erklärte dem Gemeinderat jetzt, wie und warum Mehrkosten entstanden sind.

Beim Streit im Marktrat um die Mehrkosten der Rathaus-Sanierung wurde jetzt ein Schlussstrich gezogen. In nicht öffentlicher Sitzung wurden die zusätzlichen Ausgaben in Höhe von fast 700000 Euro vom Architekten erklärt und einstimmig genehmigt. Die von Gemeinderätin Christina Scherer (Freie Wähler) erwähnte „Geschmäckle“-Unterstellung wurde in der Sitzung widerlegt und „damit gänzlich ausgeräumt“, heißt es in der Sitzungsvorlage.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren