Newsticker

Spanien meldet Rekordzahl an Todesopfern binnen 24 Stunden
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Die Abschiedsfeier von Landrat Hafner fällt wegen Corona aus

Günzburg

23.03.2020

Die Abschiedsfeier von Landrat Hafner fällt wegen Corona aus

Landrat Hubert Hafner geht in den Ruhestand.
Bild: Till Hofmann

Das Coronavirus hat Folgen. Die Krise ist auch der Grund für die Absage der Feierlichkeiten zum Abschied von Landrat Hubert Hafner. Das soll nachgeholt werden.

Hubert Hafner neigt nicht zu großen Worten. Und auch seine Abschiedsfeier am 21. April nach 24 Jahren im Amt des Landrats sollte eher im bescheidenen Rahmen begangen werden. „Vielleicht hat das Coronavirus doch noch ein Gutes und die Feier fällt aus“, ulkte er am Kommunalwahlsonntag im flüsternden Ton und grinste. Aus dem Spaß wird nun aber Ernst. „Aus aktuellem Anlass wird die geplante Abschiedsfeier von Herrn Landrat Hubert Hafner leider abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis“, heißt es in einer Mitteilung aus dem Landratsbüro. Die Verabschiedung im Kreistag einen Tag später findet bislang jedenfalls statt. Und die Feierlichkeit soll später nachgeholt werden. Wann steht allerdings noch nicht fest.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren