1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Die Proben sind gut besucht

Ehrenamt

18.03.2017

Die Proben sind gut besucht

Ehrungen gab es für langjähriges Musizieren beim Musikverein Kemnat: (von links) Vorsitzender Erich Walker, Dirigent Alfred Walker, Evi Kämpfle, Stefan Walker, Sandra Walker, Andreas Zimmermann, Robert Strobel und Zweiter Vorsitzender Johannes Ganser.
Bild: Peter Walker/Musikverein

Der Musikverein Kemnat steht auch finanziell gut da

30 Musiker haben im vergangenen Jahr 34 Auftritte gestemmt. Das ist die Bilanz des Musikvereins Kemnat. Die Kapelle mit Musikern zwischen 14 und 68 Jahren ist nicht nur bei Gottesdiensten und Veranstaltungen im Dorf und in der Nachbarschaft aktiv, sondern fördert auch den Nachwuchs. So unterstützen seit Kurzem die beiden Trompeterinnen Sonja Walker und Lea Bisle die aktiven Musiker.

Ein Indiz für die Freude am Musizieren ist sicherlich die langjährige aktive Zeit vieler Musiker sowie die gut besuchten wöchentlichen Proben. In 2016 lag der Probenbesuch bei 84 Prozent, in den vergangenen 13 Jahren immer über 80 Prozent. Derzeit sind 14 Kinder in der musikalischen Früherziehung und neun Jugendliche in der Instrumentalausbildung.

Langjährige aktive Musiker ehrte Robert Strobel, Bezirksvorsitzender des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes. Er zeichnete Evi Kämpfle (15 Jahre), Sandra Walker (15), Stefan Walker (15) und Andreas Zimmermann (25 Jahre) aus.

Unterstützt wird der Musikverein von 170 fördernden und acht Ehrenmitgliedern, die ihre Verbundenheit auch durch Spenden zum Ausdruck bringen. Der Verein mit seinen 223 Mitgliedern steht auf einer soliden finanziellen Basis und plant für die kommenden Saison Neuanschaffungen im Bereich der Anlagentechnik. Aber man denkt beim Musikverein auch an andere: Bei der Jahreshauptversammlung übergaben der Vorsitzende Erich Walker und sein Stellvertreter Johannes Ganser eine Spende in Höhe von 200 Euro an Kindergartenleiterin Barbara Sober. (zg)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Rasthof_Jettingen_Shell_A8_Sept18_12.tif
Landkreis Günzburg

Mehr Sicherheit an der A 8 für Lkw-Fahrer in Scheppach 

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket