1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Die besten Schäferhunde aus sieben Ländern kommen

Wettkampf

04.03.2011

Die besten Schäferhunde aus sieben Ländern kommen

Turnier am 30. April und 1. Mai im Günzburger Auwald-Stadion

Günzburg Nachdem die Neuwahlen des Vorstands in der Ortsgruppe Günzburg im Verein für Deutsche Schäferhunde ohne Änderungen über die Bühne gegangen waren, war der Schwerpunkt der jüngsten Versammlung die Durchführung des Sieben-Länder-Wettkampfes in diesem Jahr in Günzburg.

Bereits im Vorfeld wurden einige Posten in der Organisation besetzt. So haben die beiden ehemaligen Vorsitzenden Günther Ducke und Hansjörg Leder die Leitung der Veranstaltung übernommen. Das Turnier wird am 30. April und 1. Mai unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Gerhard Jauernig im Günzburger Auwald-Stadion ausgetragen. Jeweils sechs Teams starten hier für ihre Länder: Bayern-Süd, Bayern-Nord, Hessen- Süd, Baden und Württemberg. Mannschaften aus Österreich und der Schweiz machen die Veranstaltung international. Es handelt sich um die besten Hunde mit ihren Führern, die sich alle in eigenen Qualifikationen ihrer Länder bewähren müssen. Die Prüfung wird auch noch dadurch aufgewertet, dass die Besten in diesem Jahr direkt bei ihrer Bundesmeisterschaft starten können. Die Veranstalter erwarten viele Zuschauer aus nah und fern. Natürlich hoffen die Günzburger Ausbilder, dass eventuell einer aus ihren Reihen erfolgreich durch die Qualifikation kommt und durch den Heimvorteil mit den Großen mithalten kann.

Die Organisation läuft laut Pressemitteilung auf Hochtouren. Für die Zuschauer stehe ein einmaliges sportliches Ereignis bevor, bei dem man die Harmonie zwischen Mensch und Tier bewundern kann. Die nächste Mitgliederversammlung findet am 11. März um 19 Uhr im Vereinsheim statt. (laph)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20VR_XCITE_Stadttor_Leipheim_Feb18_19(2).tif
Leipheim

Der neue Traum vom alten Tor

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket