1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Ein Punkt für Fährtenleser in Kammeltal

Wettenhausen

15.12.2018

Ein Punkt für Fährtenleser in Kammeltal

Freuen sich über die neue Attraktion in Wettenhausen: Seminar-Leiterin Jasmin Abt, Bürgermeister Matthias Kiermasz, Vermessungsamtsleiter Peter Lauber und Schulleiter Andreas Eberle (von links).
Bild: Annette Dyrnowski-Röschter/Schule

Der Landkreis Günzburg hat jetzt zwei offizielle Referenzpunkte und hebt sich damit ab.

Laut der Bayerischen Vermessungsverwaltung findet man das St.-Thomas-Gymnasium Wettenhausen geographisch bei 48 Grad 23,9340’ nördlicher Breite, 10 Grad 21,6668’ östlicher Länge auf 457,5 Metern über Normalnull. Das weiß die Schulfamilie spätestens, seitdem vor dem Haupteingang des Gymnasiums ein geodätischer Referenzpunkt gesetzt worden ist.

In St. Thomas stand kürzlich alles im Zeichen der GPS-Navigation und des Geocachings. Bürgermeister Matthias Kiermasz, Peter Lauber (Leiter des Amtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Günzburg), Schulleiter Andreas Eberle, Geografiekursleiterin Jasmin Abt sowie das P-Seminar Geografie und einige interessierte Geocacher versammelten sich beim geodätischen Referenzpunkt und eröffneten ein Cache, den Startpunkt einer modernen, GPS-unterstützten „Schnitzeljagd“.

Der STG-Multi (ein Geocache, der aus mehreren Stationen besteht) wurde noch am gleichen Tag von zahlreichen Hobbyfährtenlesern aufgesucht, die gemeinsam mit den Ehrengästen diesen besonderen Tag feierten. Das Bläserensemble der Schule begleitete den Festakt. Jasmin Abt und das von ihr geführte P-Seminar bedankten sich bei Schulleitung, Elternbeirat, Förderkreis und Vermessungsamt für die Unterstützung des Projekts.

Peter Lauber erklärte, wie ein Referenzpunkt eingemessen wird und warum es neben unzähligen inoffiziellen auch diese offiziellen Punkte gibt. Der Landkreis hebt sich durch diesen Punkt in Wettenhausen nun deutlich von der Masse ab: Er ist der einzige Landkreis, der zwei offizielle Bezugspunkte vorweisen kann – einen im Hofgarten Günzburg, der zweite eben am St.-Thomas-Gymnasium. (zg)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Mross1.tif
FreizeitGünzburger Zeitung

Kurz vor den Sommerferien in den Europa-Park

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden