1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Eine starke Ärztin lässt alle Männer hinter sich

Gewichtheben

03.01.2018

Eine starke Ärztin lässt alle Männer hinter sich

Einen nie gefährdeten Bezirksliga-Heimsieg feierten die Burgauer (stehend von links) Simon Jäger, Pierre Schmied, Justina Krivonogova, Ludwig Vogl, Daniel Hupfauer. (unten von links) Winfried Müller und Alex Koch jun..
Bild: Ernst Mayer

Justina Krivonogova glänzt und Burgau erobert die Tabellenführung.

Vollauf überzeugt haben die Burgauer Gewichtheber beim Bezirksliga-Heimkampf gegen den SV GB Augsburg. Nach seinem überdeutlichen 926,133:736,016-Erfolg übernahm der TSV die Tabellenführung. Das nach Sinclairpunkten berechnete Resultat bedeutete Saisonbestleistung für die Gastgeber.

In der ersten Gruppe legte Alex Koch jun. mit Bestleistungen im Reißen (60 Kilo) und Stoßen (70 Kilo) sowie 185,97 Sinclarpunkten schon eine Marke. Daniel Hupfauer überraschte mit sensationellen 70 Kilo im Reißen und 90 Kilo im Stoßen. 220,38 Sinclairpunkte waren stark. Während die Leistungsträger Justina Krivonogova und Simon Jäger die geplanten Punkte realisierten, agierte Pierre Schmid in seinem ersten Wettkampf übermotiviert und nervös. Seine 177,55 Sinclairpunkte (70 Reißen/90 Stoßen bei einem Körpergewicht von 100 Kilo) bedeuteten das zweite Streichergebnis nach Oldie Winfried Müller, der für 50/68 Kilo lediglich 158,70 Punkte einheimste.

Jäger schaffte 90 Kilo im Reißen und 115 Kilo im Stoßen. Das ergab 253,26 Sinclairpunkte und zunächst das beste Ergebnis der Burgauer. Bis Krivonogova an die Hantel ging und allen Männern das Nachsehen gab. Für 57 Kilo im Reißen und 72 Kilo im Stoßen erhielt sie 266,53 Sinclairpunkte. Das bedeutete persönliche Bestleistung für die 65 Kilo schwere Ärztin am Krankenhaus Krumbach und Tagesbestwert im Wettkampf.

Der Burgauer Sieg geriet auch deshalb nie in Gefahr, weil die Gäste mit lediglich vier Hebern antraten. Am 17. Februar ist der ASV Neu-Ulm in Burgau zu Gast. Bis dahin sollten die TSV-Asse noch ein paar Kilo zulegen, um als Sieger von der Platte gehen zu können.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20ZofkaIMG_4504.tif
Günzburg

Fremdenfeindlichkeit wurde den Menschen eingeimpft

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen