Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Ellzee: Sieben Stiche in Bauch und Hals

Ellzee
23.06.2016

Sieben Stiche in Bauch und Hals

Vor dem Landgericht Memmingen musste sich gestern ein 29 Jahre alter Familienvater verantworten.
Foto: Alexander Kaya

Ein 29-jähriger Familienvater steht wegen versuchten Mordes vor Gericht. Im vergangenen Oktober soll er seine „böse schauende“ Schwiegermutter schwer verletzt haben.

„Das hat das Fass zum Überlaufen gebracht.“ So schilderte ein 29-jähriger Familienvater vor dem Memminger Schwurgericht den Auslöser für die schreckliche Bluttat von Ellzee, die im vergangenen Oktober für Aufsehen gesorgt hat. Der zweifache Familienvater ist des versuchten Mordes an seiner Schwiegermutter angeklagt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.