Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Energie: Anlagenbetreibern lacht die Sonne

Energie
27.04.2018

Anlagenbetreibern lacht die Sonne

Landrat Hubert Hafner (links) und Oliver Tuschinski vom Klimaschutzbüro des Landkreises zeigen, wie das neue Solarkataster aussieht.
Foto: Hans-Jörg Barth

Der Landkreis will den Bau weiterer Fotovoltaikanlagen vorantreiben. Ein neues Werkzeug soll Interessenten dabei helfen

Zu geringe Einspeisevergütung? Solarstrom lohnt sich nicht mehr? Diese Meinung steckt in den Köpfen vieler Bürger und Hausbesitzer und stammt aus der Zeit massiver Kürzungen der Einspeisevergütungen. Dies hat sich nach Angaben des Landratsamtes in den letzten Jahren aber grundlegend gewandelt, seien doch jährliche Renditen von drei bis neun Prozent üblich. Darauf möchte der Landkreis Günzburg mit seiner Solaroffensive aufmerksam machen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.