Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Fußball-Landesliga: Der SC Ichenhausen hat den Erfolg ganz fest im Blick

Fußball-Landesliga
11.08.2019

Der SC Ichenhausen hat den Erfolg ganz fest im Blick

Erzielte kurz nach seiner Einwechslung in Memmingen das vorentscheidende 2:0 für die Königsblauen: Denis Nickel (auf unserem Foto im Zweikampf mit dem Gundelfinger Nikolas Zeyer).
Foto: Ernst Mayer

Starke Abwehrleistung, gute Teamarbeit und die glückliche Hand des Trainers: Wie der Landesligist SC Ichenhausen beim FC Memmingen II zum vierten Saisonsieg kommt.

Die Schlüssel zum Erfolg im Fußball sind so alt wie das Spiel selbst. Und weil die Landesliga-Kicker des SC Ichenhausen in Sachen Einstellung, Teamgeist, Konzentration und Qualität zurzeit meistens einen Tick besser sind als ihre jeweiligen Kontrahenten, läuft’s bei ihnen. Der Auftritt beim FC Memmingen II unterstrich das. 2:1 (1:0) gewann die Elf von Trainer Oliver Unsöld bei der Rasselbande des Regionalligisten. Verdient, wie die lediglich 60 Augenzeugen an diesem 10. August unisono einräumten. Vier Siege in sechs Begegnungen haben die Ichenhauser nun erreicht, ganze fünf Gegentreffer kassiert – das ist der Stoff, aus dem Spitzenmannschaften geschneidert werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.