Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Fußball-WM: Burgauer Zwillinge sind sich nicht einig

Fußball-WM
30.06.2014

Burgauer Zwillinge sind sich nicht einig

„Wenn es aber zu einem Elfmeterschießen kommt, dann hat Algerien keine Chance.“Mohammed Lastal, Burgau

Mounir Lastal tippt beim heutigen Achtelfinale auf Deutschland, sein Bruder Mohammed auf Algerien

Heute Abend begegnen sich im Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft Deutschland und Algerien. Für zwei Fußballfans ist diese Partie etwas ganz Besonderes: Die Zwillinge Mohammed und Mounir Lastal sind 17 Jahre alt. Ihre Eltern stammen aus Algerien und sind vor 20 Jahren nach Deutschland gekommen. Mohammed und Mounir sind auch aktive Fußballer und spielen seit ihrem fünften Lebensjahr für den TSV und die JFG Region Burgau. Den Balkon ihrer Wohnung in Burgau ziert eine grün-weiße algerische Flagge.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.