Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Futsal: Landkreismeisterschaft Günzburg: Auslosung als Appetitanreger für die Endrunde in Günzburg

Futsal: Landkreismeisterschaft Günzburg
23.12.2019

Auslosung als Appetitanreger für die Endrunde in Günzburg

Landrat Hubert Hafner und Sparkassen-Vorstandsmitglied Uwe Leikert zogen die acht Mannschaften für die Endrunde um die Landkreis-Meisterschaft im Futsal. Spielleiter Gerhard Weng freute sich über Spannung versprechende Spiele, die am Samstag ab 17 Uhr in der Rebayhalle in Günzburg ausgetragen werden.
Foto: Bernhard Weizenegger

Im Finale um die Landkreis-Meisterschaft stehen diesmal wirklich die Besten aus der Region. Wer am 28. Dezember gegen wen antritt und wie es für die beiden erfolgreichsten Teams anschließend weitergeht.

Der 38. Sparkassen-Cup verspricht ein sportlich wertvolles Turnier zu werden. Acht Mannschaften ringen am Samstag, 28. Dezember, um die Futsal-Krone im Landkreis Günzburg. Aus Sicht von Turnierleiter Gerhard Weng repräsentieren sie tatsächlich „das Beste, was die Region zu bieten hat in diesem Hallen-Winter“. Turnierbeginn in der Rebayhalle in Günzburg ist um 17 Uhr; der neue Titelträger wird im Endspiel ab 21.10 Uhr ermittelt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.