Newsticker
Kita-Testpflicht: Kinder sollen künftig dreimal pro Woche getestet werden
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Gemeinderat: Rettenbach kann mit Solarpark in Schnuttenbach leben

Gemeinderat
23.06.2014

Rettenbach kann mit Solarpark in Schnuttenbach leben

Auf Rettenbacher Flur - bei Harthausen - befindet sich ebenfalls ein Solarpark. Zu dem geplanten bei Schnuttenbach gibt es seitens der Gemeinde Rettenbach keine Einwendungen.
Foto: Peter Wieser

Gremium hat keine Einwände. Bürgermeisterin wünscht sich weitere Beteiligungen am Kinderferienprogramm

Relativ kurz verlief die Sitzung des Rettenbacher Gemeinderates am Mittwoch. Neben eines Bauantrages, zu dem das gemeindliche Einvernehmen erteilt wurde, stand lediglich die Stellungnahme der Gemeinde zur Flächennutzungsplanänderung und zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan des Marktes Offingen im Bereich des geplanten Solarparks bei Schnuttenbach auf der Tagesordnung. Dieser soll dort links und rechts der Bahnlinie Augsburg-Günzburg entstehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.