Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Auto kracht auf der A8 bei Günzburg ins Stauende

Günzburg
13.06.2021

Auto kracht auf der A8 bei Günzburg ins Stauende

Auf der A8 bei Günzburg ist ein schwerer Unfall passiert.
Foto: Mario Obeser

Auf der A8 ist auf der Höhe von Deffingen ein schwerer Verkehrsunfall passiert. Vier Fahrzeuge waren beteiligt, eine Frau wurde schwer verletzt.

Gegen 13.40 Uhr ist auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart auf der Höhe Deffingen ein schwerer Verkehrsunfall passiert. Der Verkehr hatte sich laut Polizei zu diesem Zeitpunkt gestaut, ein Audi-Fahrer bemerkte dies zu spät, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr auf einen Kleintransporter auf. Ein weiterer Autofahrer wollte nach links ausweichen, eine 55-Jährige, die auf der linken Spur fuhr, konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

13.06.2021

Wird Zeit, dass Notbremsassistenten auch bei PKWs Pflicht werden. Gerade auf der Autobahn kommt es immer wieder vor, dass Fahrer ein Stauende unterschätzen .... nach dem Bericht zu urteilen hat nicht nur einer das Ende übersehen.

Permalink