Newsticker
Virologe Christian Drosten dämpft Hoffnungen auf Ende der Pandemie im Frühjahr
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg: BKH-Patient setzt Feuerlöscher gegen Polizei ein

Günzburg
20.05.2019

BKH-Patient setzt Feuerlöscher gegen Polizei ein

Mit einem Feuerlöscher hat ein Patient des Bezirkskrankenhauses Günzburg Polizisten angegriffen.
Foto: Denis Dowratschek (Symbolbild)

Ein Patient des Bezirkskrankenhauses Günzburg ist ausgerastet und hat Polizisten mit Löschschaum besprüht.

Ein Patient des Bezirkskrankenhauses ist am Sonntagnachmittag auf einer Station ausgerastet. Er randalierte mit einem Feuerlöscher, besprühte mehrere Polizisten mit Löschschaum und verletzte diese dadurch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.