Newsticker
Bundesregierung hebt Reisewarnung für Corona-Risikogebiete auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Baustelle in Günzburg: Ab heute geht nichts mehr am Polizeiohr

Günzburg
06.07.2020

Baustelle in Günzburg: Ab heute geht nichts mehr am Polizeiohr

Seit etwa drei Monaten ist der Bereich rund um das Günzburger Polizeiohr eine Baustelle. Ab Montag wird die Kreuzung komplett gesperrt.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Die verkehrsträchtige Kreuzung in Günzburg ist ab heute komplett gesperrt. Wie lange die Arbeiten noch dauern, was bisher getan wurde und wie die Umleitung aussieht.

Das Polizeiohr ist ein wichtiger und häufig überlasteter Verkehrsknotenpunkt in Günzburg. Tausende Fahrzeuge rollen täglich über die Kreuzung Augsburger Straße/Tulpenstraße/Rampe zur B16. Staus sind häufig die Folge – vor allem im Berufsverkehr. Doch damit soll in Kürze Schluss sein. Bis es so weit ist, müssen die Verkehrsteilnehmer aber noch einmal schwere Zeiten durchmachen. Ab Montag, 6. Juli, ist das Polizeiohr komplett gesperrt. Wie lange die Arbeiten dauern und was bisher geschah beziehungsweise noch geschieht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.