Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Frau verletzt Hund beim Einparken in Günzburg und fährt davon

Günzburg
18.06.2021

Frau verletzt Hund beim Einparken in Günzburg und fährt davon

In Günzburg hat eine Frau beim Einparken mit ihrem Auto einen Hund verletzt und ist dann geflüchtet.
Foto: Bernhard Weizenegger

Die lauten Schmerzensschreie eines Hundes bewegten eine Autofahrerin in Günzburg nicht, anzuhalten. Sie verletzte das Tier beim Einparken und fuhr absichtlich davon.

Die Polizei sucht Zeugen einer außergewöhnlichen Unfallflucht in Günzburg. Am Donnerstagvormittag parkte gegen 8.30 Uhr ein 64-jähriger Mann sein Auto auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Maria-Theresia-Straße. Seinen Hund, den er ebenfalls dabei hatte, leinte er am linken Außenspiegel seines Fahrzeuges an. Während er seinen Wagen noch abstellte, wollte eine bislang unbekannte Autofahrerin in eine Parklücke neben dem Auto des Hundehalters einparken. Die Frau übersah den Hund und fuhr das Tier mit ihrem Auto an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.