Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Günzburger Verein bildet ehrenamtliche Hospizhelfer aus

Günzburg
07.09.2021

Günzburger Verein bildet ehrenamtliche Hospizhelfer aus

Hospizhelferinnen und -helfer stehen sterbenden oder schwer kranken Menschen bei. Bei der Vorbereitung darauf hilft die Ausbildung.
Foto: Dpa (Symbolbild)

Plus Hospizhelferinnen und -helfer sind für Menschen am Ende des Lebens da. Ein Ehrenamt, das Vorbereitung erfordert. Was zukünftige Ehrenamtliche mitbringen sollten.

Hospizhelfer haben kein einfaches Ehrenamt: Sie stehen schwer kranken oder sterbenden Menschen bei. Deshalb treten sie ihren Dienst nicht ohne Vorbereitung an. Der Raphael-Hospizverein Günzburg bietet Interessierten ab Oktober eine achtmonatige Ausbildung zur ehrenamtlichen Hospizhelferin beziehungsweise zum ehrenamtlichen Hospizhelfer an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.