Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Kreuz neben VW-Symbol in den Lack eines geparkten Autos geritzt

Günzburg
06.09.2021

Kreuz neben VW-Symbol in den Lack eines geparkten Autos geritzt

Neben dem VW-Symbol wurde an einem Auto in Günzburg ein Kreuz eingeritzt.
Foto: Ole Spata, dpa (Symbolbild)

Knapp 1000 Euro Schaden hat ein unbekannter Täter an einem Wagen an der Günzburger Parkstraße angerichtet.

An einem Auto, das in der Zeit von Samstag um 16 bis Sonntag um 16.30 Uhr an der Günzburger Parkstraße auf Höhe der Hausnummer 10 abgestellt war, ist die Heckklappe mit einem unbekannten Gegenstand beschädigt worden.

 

Es wurde rechts neben dem VW-Symbol ein Kreuz in der Größe von 20 mal 20 Zentimetern in den Lack geritzt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0 entgegen. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.