Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Marktplatz wird wieder in der Mitte gesperrt

Günzburg
27.08.2018

Marktplatz wird wieder in der Mitte gesperrt

Wie im Juli werden in den Abendstunden nochmals Sperrpfosten auf der Höhe des Brunnens beziehungsweise der Bühne angebracht.
Foto: Julia Ehrlich/Stadt Günzburg

Die Günzburger Stadtverwaltung testet ab Montag eine Woche lang Sperrpfosten in der Abend- und Nachtstunden.

Die Stadtverwaltung Günzburg reagiert auf einen Wunsch der CSU-Fraktion des Stadtrats und testet eine Woche lang eine Mittelsperrung des Marktplatzes auf der Höhe des Guntiabrunnens beziehungsweise der Bühne des Kultursommers mittels Sperrpfosten. Die Sperrung erfolgt jeden Abend zwischen 19 und 6 Uhr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.