Newsticker
EU-Staaten dürfen ab Donnerstag keine Kohle mehr aus Russland importieren
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg: Mit falschen Freunden Zigarettenautomaten gestohlen

Günzburg
06.08.2019

Mit falschen Freunden Zigarettenautomaten gestohlen

Zigarettenautomaten wurden in Dinkelscherben gestohlen.
Foto: Ulrich Wagner (Symbolbild)

Ein 22-Jähriger hatte sie mit zwei anderen von Wänden gehebelt und aufgebrochen. Warum er recht glimpflich davonkam.

Zugetragen hatte sich die Sache bereits im April 2017, nun ist sie am Amtsgericht Günzburg verhandelt worden. Ein heute 22-jähriger, jetzt im nördlichen Landkreis lebender junger Mann, hatte mit zwei weiteren Mittätern in Dinkelscherben einen Zigarettenautomaten von der Wand gehebelt und in seinem Auto abtransportiert. In einem Stadel schweißte das Trio den Automaten auf, entnahm 40 Euro Bargeld und 110 Zigarettenschachteln.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.