Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Mofafahrer auf B16 schwer verletzt

Günzburg
20.08.2019

Mofafahrer auf B16 schwer verletzt

Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Foto: Mario Obeser

Der 82-Jährige hatte einen Wagen übersehen. Ein Hubschrauber fliegt den Mann in eine Klinik.

Gegen 16.30 Uhr ist am Montag der 82-jährige Fahrer eines Mofas aus der Zufahrt zum Erdbeersee auf die B16 eingebogen. Dabei übersah er einen aus seiner Sicht von links auf der Bundesstraße aus Richtung Günzburg herannahenden Wagen, der von einem 22-Jährigen gefahren wurde. Bei der Kollision wurde der 82-Jährige schwer verletzt und dann mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren