Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: SPD und CSU setzen auf OB-Kandidaten Jauernig

Günzburg
22.03.2019

SPD und CSU setzen auf OB-Kandidaten Jauernig

Auf den SPD-Oberbürgermeister setzt nicht nur seine eigene Partei für die Kommunalwahlen 2020. Auch der CSU-Vorstand schlägt seinen Mitgliedern vor, den SPD-Amtsinhaber zu nominieren.
2 Bilder
Auf den SPD-Oberbürgermeister setzt nicht nur seine eigene Partei für die Kommunalwahlen 2020. Auch der CSU-Vorstand schlägt seinen Mitgliedern vor, den SPD-Amtsinhaber zu nominieren.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Dass der CSU-Vorstand für das Amt des Rathauschefs keinen eigenen Kandidaten präsentiert, sondern den SPD-Amtsinhaber nominiert, ist außergewöhnlich.

Auf einen „spannenden Wahlkampf in völlig neuer Konstellation“ freut sich die Günzburger CSU-Fraktionsvorsitzende Stephanie Denzler. Und sie schreibt noch etwas in das Gästebuch der Günzburger Zeitung: „...ein historischer Tag!“ Zu dem hat sie freilich selbst beigetragen. Denn sie und die CSU-Ortsvorsitzende Ruth Niemetz haben vor wenigen Wochen Oberbürgemeister Gerhard Jauernig gefragt, ob ihn die CSU nominieren dürfe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.