Newsticker
Von der Leyen: EU muss sich auf russischen Gas-Stopp vorbereiten
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg: Sie helfen, wenn Familien scheitern

Günzburg
20.02.2019

Sie helfen, wenn Familien scheitern

Vor allem Kinder aus scheiternden und gescheiterten Familien sind es, die heute im Fokus der Erziehungsberatung in Günzburg stehen. Die Einrichtung gibt es nun schon seit 50 Jahren.
2 Bilder
Vor allem Kinder aus scheiternden und gescheiterten Familien sind es, die heute im Fokus der Erziehungsberatung in Günzburg stehen. Die Einrichtung gibt es nun schon seit 50 Jahren.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Die Erziehungsberatung in Günzburg gibt es seit 50 Jahren. Die Aufgaben haben sich dabei vergrößert. Warum in manchen Bereichen sowohl Opfer als auch Täter hier Hilfe finden.

Seit einem halben Jahrhundert steht die Erziehungs- Jugend- und Familienberatung Günzburg Menschen zur Seite, die in schwierigen Lebenssituationen Rat suchen. Die kurz „Erziehungsberatung“ genannte Institution erfüllt damit hoheitliche Aufgaben, denn gesetzliche Vorschriften verlangen, dass die Landkreise eine solche Beratungsstelle zur Verfügung stellen. In fast ganz Schwaben haben die Kreise diese Aufgabe der Katholischen Jugendfürsorge (KJF) übertragen. Auch in Günzburg, wo der Kreis als Sachaufwandsträger fungiert und rund 60 Prozent der Kosten übernimmt. Der Rest kommt vom Bezirk und aus den Mitteln der KFJ.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.