Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Stadt ist zufrieden mit Volksfest: "Die Mischung hat sich bewährt"

Günzburg
18.08.2019

Stadt ist zufrieden mit Volksfest: "Die Mischung hat sich bewährt"

Ausgetanzt: Auf dem Günzburger Volksfest sind für heuer am späten Sonntagabend nach zehn Tagen die Lichter ausgegangen.
Foto: Bernhard Weizenegger

Die Stadt Günzburg zieht als Veranstalterin ein positives Fazit. Warum sich 2020 ein bisschen was beim Volksfest tun wird.

Die Zapfhähne im Hahn-Festzelt haben zuverlässig ihren Dienst verrichtet und die ein Liter fassenden (und auch kleinere) Gläser zuverlässig gefüllt. Jetzt gaben sie Ruhe. Die Fahrgeschäfte machen nicht mehr mit Lautsprecherdurchsagen, Sound- und Lichteffekten auf mich aufmerksam. Es ist die Zeit des des Abschieds und des Aufbruchs für die Schausteller und Festwirt Michael Hahn, den es zur Regensburger Herbstdult zieht. Das 69. Volksfest gehört seit dem späten Sonntagabend wieder der Vergangenheit an. Zehn Tage lang wurde am Auweg gefeiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.