Newsticker
Bundesregierung hebt Reisewarnung für Corona-Risikogebiete auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Was Gastwirte zum Gratis-Wasser sagen

Günzburg
09.04.2019

Was Gastwirte zum Gratis-Wasser sagen

Ein kostenloses Glas Leitungswasser zum Kaffee? Was in vielen Ländern Europas Standard ist, kommt in Deutschland auf den jeweiligen Gastwirt an. Wenn es nach dem Willen der EU-Kommission geht, sollen die Wirte Leitungswasser künftig generell umsonst anbieten. Ist das für die Gastronomen ein Problem?
Foto: Alexander Millauer

Plus Gastronomen sollen Leitungswasser umsonst bereitstellen. Einige machen das im Landkreis Günzburg sowieso. Weshalb eine Pflicht für sie aber problematisch ist.

Landkreis Kostenloses Leitungswasser in Wirtshäusern, Gaststätten und Restaurants – so empfiehlt es die EU-Kommission den einzelnen Mitgliedsstaaten. Die Kommission hatte am 1. Februar 2018 einen Vorschlag vorgelegt, die Trinkwasserrichtlinie entsprechend zu überarbeiten. Dem stimmten die Umweltminister der EU vor Kurzem zu. Auch Bundesumweltministerin Svenja Schulze von der SPD deutete bereits ihre Zustimmung an. Nun muss aber noch das Europäische Parlament darüber entscheiden. Doch für wen dieser Vorschlag auf den ersten Blick verlockend erscheinen mag, hat die Rechnung ohne den Gastwirt gemacht. Wir haben bei Gastronomen im Landkreis Günzburg nachgefragt, was sie von dem Vorschlag halten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.