Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Gundremmingen: Atomkraftwerk Gundremmingen B geht endgültig vom Netz

Gundremmingen
31.12.2017

Atomkraftwerk Gundremmingen B geht endgültig vom Netz

Nach 34 Jahren Laufzeit wird Block B des Kernkraftwerks Gundremmingen abgeschaltet.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archiv)

Fast 34 Jahre lang ist der Block B des Kernkraftwerks Gundremmingen gelaufen. Am Sonntag wird er abgeschaltet. Der Reaktor wird voraussichtlich am Nachmittag heruntergefahren.

Im Atomkraftwerk Gundremmingen in Bayern geht am letzten Tag des Jahres Block B endgültig vom Netz. Nach dem für Sonntag geplanten Abschalten des Reaktors verbleiben in Deutschland noch sieben weitere Reaktoren, die nach dem Atomgesetz bis spätestens Ende 2022 ebenfalls allmählich vom Netz genommen werden sollen. Bundesumweltministerium Barbara Hendricks (SPD) zeigte sich zuletzt "froh" über das Abschalten von Gundremmingen B.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.