Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Gundremmingen: Risikostudie: Experte warnt vor Leistungserhöhung in Kernkraftwerk

Gundremmingen
13.11.2013

Risikostudie: Experte warnt vor Leistungserhöhung in Kernkraftwerk

Eine neue Risikostudie zeigt gravierende Sicherheitsmängel im Kernkraftwerk Gundremmingen. Der Bericht, der heute an der Uni Augsburg vorgestellt wird, dürfte auch die Debatte um die geplante Leistungserhöhung beeinflussen. (Archivbild)
Foto: Bernahrd Weizenegger

Eine neue Risikostudie zeigt gravierende Sicherheitsmängel im Kernkraftwerk Gundremmingen. Der Bericht dürfte auch die Debatte um die geplante Leistungserhöhung beeinflussen.

Ist das Kernkraftwerk in Gundremmingen ein Sicherheitsrisiko? Laut einer neuen Studie weist die Anlage jedenfalls in zahlreichen Punkten von den Standards ab, die in Deutschland verbindlich sind. Autor Wolfgang Renneberg, Professor am Institut für Sicherheits- und Risikowissenschaften an der Universität für Bodenkultur in Wien und bis 2009 Leiter der Atomaufsicht im Bundesumweltministerium, spricht von einer "großen Zahl offener Sicherheitsfragen und Risiken beim aktuellen Betrieb".

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.