1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. "Haus der Bildung" öffnet seine Pforten

17.04.2008

"Haus der Bildung" öffnet seine Pforten

Am Samstag und Sonntag, 19./20. April, öffnen die Volkshochschule (Vhs) Günzburg und der Campus Günzburg der Fachhochschule (FH) für angewandtes Management ihre Türen.

Im Zusammenhang mit der Einweihung des "Hauses der Bildung", dem historischen Dossenbergerhaus, können beide Einrichtungen am Samstag und am Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr besucht werden.

Volkshochschule: Die Vhs bietet in ihren neuen Räumen im "Haus der Bildung" verschiedene Ausstellungen, Kurzvorträge, Schnupperkurse und Präsentationen. Am Samstagvormittag können sich die Besucher auf dem Bauernmarkt verköstigen, der im Dossenbergerhof stattfindet. Am Sonntagvormittag werden Weißwürste serviert. Nachmittags gibt es an beiden Tagen Kaffee und Kuchen. Außerdem können die Besucher an einer großen Tombola teilnehmen und die Festschrift zur Geschichte des Dossenbergerhauses (verfasst von Rudolf Seibold und Ferdinand Munk) erwerben.

Fachhochschule: Die Firmenpartner der FH werden sich in den Räumen des Campus präsentieren und das Mitarbeiterteam der FH um Campusleiter Wolfgang Hügel wird Rede und Antwort stehen. Eröffnet wird das "Wochenende der offenen Tür" am Samstag um 11 Uhr von Fachhochschul-Vizepräsident Prof. Dr. Eberhard Steiner. Die Partnerfirmen, die zusammen mit der FH den dualen Ausbildungsgang Betriebswirtschaftslehre anbieten, informieren über Ausbildungsmöglichkeiten und stehen zur Kontaktaufnahme bereit. Durch das duale Studienkonzept der Fachhochschule können die Studierenden ihre Ausbildung in Zusammenarbeit mit den Betrieben durchführen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Studiencoach Sabine Gerstmayr informiert im Rahmen zweier Informationsveranstaltungen am Samstag um 15 Uhr und am Sonntag um 13 Uhr speziell über die Studienmöglichkeiten der beiden Ausrichtungen "Wirtschaft und Technik" sowie "interkulturelles Management" am Campus Günzburg und steht das ganze Wochenende für Fragen zur Verfügung. Britta Salander von der Fachhochschulzentrale in Erding erläutert am Samstag, um 13 Uhr in einem Vortrag "Strategische Erfolgsfaktoren im Marketing".

Nicht zuletzt können die neu gestalteten Räume im Dossenbergerhaus auf allen Etagen angeschaut werden. Inzwischen hat im zweiten Stock das zweite Semester BWL seine Arbeit aufgenommen.

Informationen beim Campus im Haus der Bildung in Günzburg, Bürgermeister-Landmann-Platz 2, Telefon (08221) 36 98 870, im Internet unter

www.campus-guenzburg.de.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
DSC_0170(1).JPG
Günzburg

Kita-Gebühren steigen, Eltern zahlen weniger

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen