Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Ichenhausen: Ehemaliger Bauernhof in Hochwang wird zur Wohngemeinschaft umgebaut

Ichenhausen
15.09.2021

Ehemaliger Bauernhof in Hochwang wird zur Wohngemeinschaft umgebaut

In Hochwang wird ein ehemaliger Bauernhof zu einer Mehrgenerationen-WG mit Alltagsbetreuung umgebaut.
Foto: Heike Schreiber

Plus In der Ortsmitte von Hochwang entsteht mit der Wohngemeinschaft ein im Landkreis Günzburg einmaliges soziales Projekt. Was konkret geplant ist.

Andrea Berchtold hat immer schon von einem alten Bauernhof geträumt. Doch bisher hat die 56-Jährige keinen gefunden, der zum Verkauf stand, und Zeit hätte sie ohnehin nicht dafür gehabt. Seit Kurzem ist die Situation eine andere: Berchtold, die man im Landkreis durch ihre langjährige Tätigkeit im Rettungsdienst und im Kriseninterventionsteam kennt, gibt die Leitung von letzterem ab und widmet sich ihrem Lebenstraum. Nur wenige Meter von ihrem eigenen Haus entfernt in Hochwang hat sie tatsächlich einen leer stehenden Bauernhof gefunden, der zum Verkauf stand. Den nutzt Berchtold nicht für sich selbst, sondern für ein landkreisweit einmaliges soziales Projekt. Auf 2300 Quadratmetern entsteht dort eine Mehrgenerationen-Wohngemeinschaft. Die maximal zwölf Bewohner sollen dort ab Frühjahr 2022 eine neue Heimat finden, in der sie sich selbst versorgen, aber auch von Andrea Berchtold betreut werden. "Bevor die Menschen ins Heim müssen, finden sie hier viel mehr Lebensqualität und haben hier auch noch Aufgaben." Welche das sein könnten, zeigt Berchtold bei einem Rundgang über den Hof.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.