Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Ichenhausen: Reichsfreiherr von Stain ist gestorben

Ichenhausen
01.11.2018

Reichsfreiherr von Stain ist gestorben

Die Ichenhauser Mittelschule ist nach den Freiherrn von Stain benannt. Die Ortsherren stammten einst aus dieser Familie.
Foto: Bernhard Weizenegger

Aus gutem Grund ist nach seiner Familie die Mittelschule Ichenhausen benannt. Ernst-Friedrich war der letzte Namensträger.

„Der letzte Namensträger der Familie und Urenkel des letzten ehemaligen Ortsherren von Ichenhausen, des Reichfreiherren Gustav Leopold von Stain zum Rechtenstein, ist verstorben“: Ichenhausens Bürgermeister Robert Strobel informiert darüber, dass eine große Persönlichkeit nicht mehr lebt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.