Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Ichenhausen: Trotz Kälte viele Besucher beim Leonhardiritt

Ichenhausen
08.11.2019

Trotz Kälte viele Besucher beim Leonhardiritt

Der Ichenhauser Leonhardiritt feiert im kommenden Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Unter den 200 Teilnehmer waren traditionell auch Musikvereine.
4 Bilder
Der Ichenhauser Leonhardiritt feiert im kommenden Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Unter den 200 Teilnehmer waren traditionell auch Musikvereine.
Foto: Oliver Wolff

Die Veranstaltung mit 110 Pferden und zehn Kutschen in Ichenhausen begeistert gut 1500 Schaulustige.

Zum 59. Mal fand am Sonntag der traditionelle Leonhardiritt in Ichenhausen statt – und das bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Den Reitern sowie Zuschauern war dieser Umstand kein Grund, dem Umzug fern zu bleiben. Mehr als 200 Teilnehmer mit 110 Pferden und zehn Kutschen boten nach den Worten von Organisator Remig Machauf etwa 1500 Schaulustigen eine Pferdeparade vom Startpunkt, der St. Leonhardskapelle, durch Ichenhausens Straßen bis zur Friedrich-Hahn-Straße.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.