Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Ichenhausen: Verkehrsunfälle in Ichenhausen mit 10.000 Euro Sachschaden

Ichenhausen
11.06.2021

Verkehrsunfälle in Ichenhausen mit 10.000 Euro Sachschaden

In Ichenhausen musste sich die Polizei mit zwei Unfällen beschäftigen.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Unachtsamkeit im Straßenverkehr führte in Ichenhausen zu zwei Unfällen. Die Beteiligten hatten Glück, doch der Sachschaden ist erheblich.

Zu einem Verkehrsunfall mit etwa 8000 Euro Sachschaden kam es nach Polizeiangaben am Freitag kurz vor 6 Uhr, als eine 50-jährige Autofahrerin beim Ausparken in der Aberthamer Straße einen geparkten Wagen touchierte.

Haltendes Auto zu spät bemerkt

Zu einem Auffahrunfall mit Sachschaden kam es ebenfalls in Ichenhausen am Donnerstagabend kurz vor 19 Uhr. Ein 38-jähriger Autofahrer wollte laut Polizei vom Schloßplatz in die Markstraße einbiegen. Er bemerkte zu spät, dass eine vor ihm fahrende 28-jährige Frau verkehrsbedingt mit ihrem Fahrzeug anhalten musste. Durch den Aufprall der Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro. Verletzt wurde keiner der Beteiligten. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.