Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Jettingen-Scheppach: Der Michaelimarkt in Jettingen-Scheppach findet 2021 nicht statt

Jettingen-Scheppach
30.08.2021

Der Michaelimarkt in Jettingen-Scheppach findet 2021 nicht statt

Die Kreuzung von der Weberstraße in die Ortsdurchfahrt in Jettingen. Der Michaelimarkt in dem Ort findet dieses Jahr nicht statt.
Foto: Bernhard Weizenegger

Grund sind die deutlich steigenden Infektionszahlen. Ob der Kathreinmarkt und der Adventsmarkt stattfinden können ist unsicher.

Aufgrund der wieder deutlich steigenden Infektionszahlen kann der für den 3. Oktober geplante Michaelimarkt nicht stattfinden. Aus diesem Grund entfallen auch die verkaufsoffenen Sonntage, die sonst im Rahmen der Jahrmärkte stattfinden. Dies teilte Jettingen-Scheppachs Bürgermeister Christoph Böhm mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.