Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Jettingen-Scheppach: Kontrolle in Scheppach: Frau hält sich unerlaubt in Deutschland auf

Jettingen-Scheppach
19.02.2021

Kontrolle in Scheppach: Frau hält sich unerlaubt in Deutschland auf

Die Polizei hat einen Fernlinienbus an der A8 nahe Jettingen-Scheppach kontrolliert. Eine Frau hielt sich mehr als 100 Tage unerlaubt in Deutschland auf.
Foto: Symbolbild: picture alliance / dpa

Die Polizei hat einen Fernlinienbus an der A8 nahe Jettingen-Scheppach kontrolliert. Eine Frau hielt sich mehr als 100 Tage unerlaubt in Deutschland auf.

Am Mittwochnachmittag kontrollierten Beamte der Fahndungskontrollgruppe der Verkehrspolizei Neu-Ulm einen Fernlinienbus auf dem Parkplatz Scheppacher Flur an der A8 nahe Jettingen-Scheppach. Bei einer 48-jährigen Mazedonierin stellten sie fest, dass sie sich ohne Visum in Deutschland aufhielt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.