Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Jettingen-Scheppach: Michael Fritz will Bürgermeister werden

Jettingen-Scheppach
10.10.2019

Michael Fritz will Bürgermeister werden

Michael Fritz möchte neuer Bürgermeister in Jettingen-Scheppach werden. Der CSU-Ortsverband hat den 35-Jährigen aus Unterknöringen einstimmig zum Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 gekürt.
Foto: Bernhard Weizenegger

Mit dem 35-jährigen Michael Fritz aus Unterknöringen möchte die CSU in Jettingen-Scheppach eine neue Ära einläuten.

Das Geheimnis war bestens gehütet. Vorab sind keine Informationen durch gesickert, mit wem die CSU in Jettingen-Scheppach in den Wahlkampf für die Kommunalwahl 2020 starten möchten. Jetzt hat der Ortsverband seinen Bürgermeisterkandidaten vorgestellt und das ist eine richtige Überraschung. Der Burgauer Stadtrat Michael Fritz möchte neuer Bürgermeister des Marktes Jettingen-Scheppach werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.