Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Jettingen-Scheppach: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht am Jettinger Bahnhof

Jettingen-Scheppach
07.10.2021

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht am Jettinger Bahnhof

Am Bahnhof von Jettingen wurde ein Auto angefahren. Die Polizei sucht die Verursacher.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Die Polizeiinspektion Burgau versucht den Verursacher eines Schadens an einem abgestellten Fahrzeug vor dem Bahnhof in Jettingen zu ermitteln.

Im Zeitraum von Montagmittag bis zum Mittwochabend (4. bis 6. Oktober) wurde laut Polizei ein Auto der Marke Ford Eco-Sport, der am Jettinger Bahnhof abgestellt war, von einem bisher unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt. Die unbekannten Verursacher suchten das Weite, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Nach Unfall am Bahnhof Jettingen: Polizei sucht Zeugen

Der Sachschaden an der gesamten rechten Fahrzeugseite und am Außenspiegel beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Zeugenhinweise werden unter Telefon 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau erbeten. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.