Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Jettingen-Scheppach: Suchaktion nach 20-Jährigem: Betrunkener bricht nachts im Eis ein

Jettingen-Scheppach
17.01.2021

Suchaktion nach 20-Jährigem: Betrunkener bricht nachts im Eis ein

Bei Jettingen-Scheppach mussten Polizisten nachts ausrücken, um einen 20-Jährigen zu suchen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Nach einem kuriosen Anruf startet die Polizei bei Jettingen eine Suchaktion nach einem 20-Jährigen. Was der nachts draußen gemacht hat.

Einen kuriosen Anruf hat die Polizei am Freitag gegen Mitternacht erhalten und daraufhin eine Suchaktion gestartet. Ein 20-Jähriger hatte mitgeteilt, dass er bei fremden Personen ins Fahrzeug gestiegen sei und sich an einem See bei Jettingen befinde. Er würde jetzt von 20 Menschen geschlagen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.