Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Kammeltal Ettenbeuren: Sieben Motorräder werden von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Kammeltal Ettenbeuren
13.09.2021

Sieben Motorräder werden von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Die Polizeiinspektion Burgau kontrollierte mit Kollegen der Motorradkontrollgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West am Sonntag schwerpunktmäßig Motorräder.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archivbild)

Bei einer Schwerpunktkontrolle für Motorräder haben Polizisten an fast der Hälfte aller Maschinen Mängel festgestellt. Sieben durften nicht weiterfahren.

Den Sonntagnachmittag unternehmen bei gutem Wetter viele Motorradfahrer eine Ausfahrt in die Region. Am vergangenen Sonntag nutzte Polizei Burgau diesen Umstand, um verstärkt die Verkehrssicherheit von Motorrädern zu überprüfen. Die Schwerpunktkontrolle wurde in Ettenbeuren in der Gemeinde Kammeltal durchgeführt. Unterstützt wurden die Burgauer Beamten von den Spezialisten der Motorradkontrollgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Das Hauptaugenmerk galt den Motorrädern, es wurde gleichzeitig aber auch eine allgemeine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.