Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. „Keiner darf verloren gehen“

27.03.2019

„Keiner darf verloren gehen“

Ralf Schreyer (Leiter Kommunales Jobcenter Günzburg), Werner Möritz (Geschäftsführer operativ, Agentur für Arbeit Donauwörth) und der Günzburger Landrat Hubert Hafner (von links) unterschreiben im Landratsamt einen Kooperationsvertrag für eine Jugendberufsagentur.
Foto: Till Hofmann

Kooperation Wem die für den Kreis Günzburg neu gegründete Jugendberufsagentur helfen soll

Günzburg Der Landkreis Günzburg, das Kommunale Jobcenter und die Agentur für Arbeit haben eine Kooperation zur Gründung einer Jugendberufsagentur geschlossen. Ziel der Vereinbarung ist es, junge Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft und ausgehend vom individuellen Bedarf, vor allem am Übergang von Schule und Berufsausbildung zu unterstützen. Und das sollte gut abgestimmt zwischen den zuständigen Sozialleistungsträgern geschehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.