Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Kita-Neubau: Jetzt geht es um die Zuschüsse

Betreuung

16.03.2018

Kita-Neubau: Jetzt geht es um die Zuschüsse

Neubau im Grasigen Weg

Die Kindertageseinrichtung Raupe Nimmersatt in der Schwabenstraße in Leipheim ist mehr als 40 Jahre alt und stark sanierungsbedürftig. Eine Komplettsanierung ist nach Angaben der Stadtverwaltung nicht zielführend. Außerdem besteht der Bedarf an weiteren Krippenplätzen. Ein weiterer Kita-Standort in Leipheim sei daher sinnvoll, sagte Bürgermeister Christian Konrad.

Derzeit sind im Altbau insgesamt vier Kindergartengruppen sowie eine Krippengruppe untergebracht. Zwei weitere Krippengruppen befinden sich im dortigen Neubau. Ein neuer Kindergarten sollte Platz für mindestens vier Kindergartengruppen berücksichtigen. In den vergangenen Jahren waren alle Gruppen voll belegt – auch im Kindergarten Spatzennest. Auch in der Krippe sind alle Gruppen bereits voll. Einstimmig hat der Stadtrat daher beschlossen, im Bereich Grasiger Weg eine weitere neue Kindertagesstätte mit insgesamt sechs Gruppen (zwei Krippengruppen sowie vier Kindergartengruppen) zu bauen. Bei der Regierung soll ein entsprechender Förderantrag gestellt werden. (eff)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren