Newsticker
Berlin setzt Präsenzpflicht an den Schulen vorläufig aus
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Kreis Günzburg: Mehr Autos auf der A8 - aber weniger Unfälle

Kreis Günzburg
14.02.2017

Mehr Autos auf der A8 - aber weniger Unfälle

Auf der Strecke zwischen Leipheim und Zusmarshausen ereigneten sich 2016 268 Unfälle.
Foto: Ida König (Archivbild)

Auf der Autobahn A8 sind deutlich mehr Fahrzeuge unterwegs. Die Feuerwehr war 2016 häufiger im Einsatz als davor. Umso erstaunlicher sind die Unfallzahlen der Polizei.

Die A8 ist die wichtigste Verkehrsachse in der Region. Und ihre Bedeutung nimmt sogar noch zu: Auf der Autobahn sind immer mehr Fahrzeuge unterwegs. Das zeigt eine neue Statistik, die die Bundesanstalt für Straßenwesen jetzt veröffentlicht hat. Bundesweit stieg der Verkehr auf den Autobahnen in den vergangenen fünf Jahren um acht Prozent. Auf der Strecke zwischen Leipheim und Günzburg liegt der Zuwachs mit über zehn Prozent über dem Durchschnitt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.