Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Kreis Günzburg: Sporthallen: Vorerst keine höheren Gebühren

Kreis Günzburg
07.11.2017

Sporthallen: Vorerst keine höheren Gebühren

Noch ist keine Entscheidung darüber gefallen, ob die Sportvereine im Landkreis künftig deutlich mehr für die Nutzung der landkreiseigenen Hallen zahlen müssen (Symbolfoto).  
2 Bilder
Noch ist keine Entscheidung darüber gefallen, ob die Sportvereine im Landkreis künftig deutlich mehr für die Nutzung der landkreiseigenen Hallen zahlen müssen (Symbolfoto).  
Foto: Benjamin Schwärzler

Mitglieder des Kreisausschusses sehen weiteren Beratungsbedarf.  Die Günzburger SPD kritisiert die Pläne der Verwaltung.

Sollen die Gebühren für die Sportvereine angehoben werden? Und wenn ja, in welchem Umfang? Laut Tagesordnung hätten darüber die Mitglieder des Kreisausschusses bei ihrer Sitzung am Montag befinden sollen. Eine Entscheidung wurde aber auf Januar vertagt. Bis dahin sollen Kreisverwaltung und Kreistagsfraktionen noch einmal intern beraten, ob der Landkreis die Gebühren für die außerschulische Nutzung seiner Sporthallen durch Vereine und andere Einrichtungen anhebt. Zudem soll das Gespräch mit den (Ober-)Bürgermeistern der betroffenen Gemeinden gesucht werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.