1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Kreisklinik ehrt langjährige Mitarbeiter

Auszeichnung

15.02.2017

Kreisklinik ehrt langjährige Mitarbeiter

Langjährige Mitarbeiter der Kreisklinik wurden geehrt.
Bild: Irmgard Lorenz/Kreiskliniken

Der Kaufmännische Direktor ist seit 40 Jahren im Dienst

Ärztliche Versorgung, Pflege, Labor, Reinigung, Verwaltung: Mitarbeiter aus diesen Bereichen hat der Vorstand der Kreisklinik Günzburg, Dr. Volker Rehbein, für ihre langjährige Treue zur Klinik geehrt und einige in den Ruhestand verabschiedet.

Dass die Jubilare „ein wesentlicher Bestandteil unseres Hauses“ geworden sind, bestätigte Personalratsvorsitzende Helga Springer-Gloning, die ebenso wie Andreas Mugler, der Direktor Klinikmanagement, den Geehrten gratulierte. Für sein „Handeln mit Augenmaß“ dankte der Ärztliche Direktor Dr. Gregor Kemming dem Kaufmännischen Direktor Helmut Sauler anlässlich des 40. Dienstjubiläums, Loyalität und Engagement seines Stellvertreters Sauler hob Klinikvorstand Dr. Rehbein hervor. Ebenfalls 40 Jahre dabei ist Manfred Hornung.

Zu den Jubilaren gehören: Theresia Dölle, Beate Groninger, Sandra Hespeler, Christina Pansa, Mariana Melcher, Belinda Röderer und Robert Lang (alle 25 Jahre). Brunhilde Schmid und Maria Siegner wurden für ihre 25-jährige Treue geehrt und in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Ebenfalls in den Ruhestand gegangen sind Ingrid Sappl, Gerlinde Breunig, Galina Davydiuk, Dr. Urban Zwißler, Dr. Johann Kolb und Marlene Thanner. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren