Newsticker

Corona-Folgen: Lufthansa bereitet Mitarbeiter auf Einschnitte vor
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Kundgebung behindert am Freitag den Verkehr

Günzburg

05.02.2020

Kundgebung behindert am Freitag den Verkehr

Mehrere Straßen werden am Freitag in Günzburg gesperrt, weil eine Kundgebung der Bewegung "Fridays for Future" - so wie hier Ende November 2019 - stattfindet.
Bild: Bernhard Weizenegger

Mehrere Straßen werden am Freitag in Günzburg gesperrt, weil eine Kundgebung der Bewegung "Fridays for Future" stattfindet.

In Günzburg veranstaltet die Schülervereinigung Günzburg im Rahmen der Bewegung „Fridays for Future“ am Freitag, 7. Februar, eine Versammlung zum Thema Klimaschutz. Die Auftaktkundgebung findet um 11.30 Uhr am Marktplatz statt. Anschließend ziehen die Teilnehmer über die Schützenstraße, Maria-Theresia-Straße, Bahnhofstraße, Dillinger Straße, Augsburger Straße, Steppachweg, Am Stadtbach, Jahnstraße, Bürgermeister-Landmann-Platz, Wätteplatz, Hofgasse und Rathausgasse zurück zum Marktplatz. Dort wird eine Abschlusskundgebung stattfinden, das Ende ist gegen 13 Uhr geplant.

Diese Straßen werden am Freitag in Günzburg zeitweise gesperrt

Der Marktplatz wird nach Angaben der Polizei für den Verkehr von 11 bis etwa 14.30 Uhr gesperrt sein. Der öffentliche Personennahverkehr wird auf dem Marktplatz und auch im Bereich der Aufzugsstrecke während des gesamten Zeitraums der Verkehrssperrungen nicht fahren. Zudem müssen während des Aufzugs, der ab 11.30 Uhr stattfinden und etwa eineinhalb Stunden dauern wird, folgende Straßenabschnitte gesperrt werden: Dillinger Straße ab Einmündung Siemensstraße, Augsburger Straße bis zur Einmündung Parkstraße, Krankenhausstraße ab Einmündung Ichenhauser Straße, Schützenstraße, Maria-Theresia-Straße, Bahnhofstraße, Steppachweg, Am Stadtbach, Sedanstraße, Jahnstraße, Bürgermeister-Landmann-Platz. Eine der Mitorganisatorinnen ist die 17-jährige Schülerin Jana Hitzler. Sie hat 100 Teilnehmer angemeldet, wie viele es tatsächlich sein werden, kann sie nicht abschätzen. (zg)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren