Newsticker
RKI meldet 1108 neue Corona-Infektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 9,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landensberg: Interview mit Landensbergs neuem Bürgermeister: „Ich habe keine Angst vor Verantwortung“

Landensberg
09.08.2020

Interview mit Landensbergs neuem Bürgermeister: „Ich habe keine Angst vor Verantwortung“

Johannes Böse hat Anfang Mai die Nachfolge von Sven Tull als Bürgermeister von Landensberg angetreten. Der 23-Jährige arbeitet hauptberuflich als Marktleiter im Raiffeisenmarkt in Jettingen.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Johannes Böse ist seit Mai Bürgermeister von Landensberg. Der 23-Jährige spricht über seinen Amtsantritt während der Corona-Krise sowie die anstehenden Projekte und verrät, ob sein Alter eine Rolle spielt.

Die ersten 100 Tage sind fast geschafft: So lange sind die im Mai vereidigten, neu gewählten Bürgermeister in der Region im Amt. Die Günzburger Zeitung trifft alle Neulinge zum Gespräch. Ihre Bilanz dieser Zeit stellen wir in loser Folge vor. Landensbergs Bürgermeister Johannes Böse spricht über seinen Amtsantritt während der Corona-Krise sowie die anstehenden Projekte und verrät, ob sein Alter eine Rolle spielt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.